DES WAHNSINNS FETTER BLOG

15.12.2020

#MAMIPOWER – Energie, von der Agenturen profitieren können

Gerade für uns Mütter ist unsere Branche besonders hart. Flexibilität, Bereitschaft, Überstunden zu leisten, immer für Kunden und Kollegen erreichbar sein und das alles am besten noch bei bester Laune und mit einem lockeren Spruch auf den Lippen? Klar, gar kein Problem, wären da nicht noch die Kita, Schule, der Kindergeburtstag, der Haushalt und was eine Mami sonst noch alles nebenbei stemmen muss. Viele Mütter zerbrechen sich schon während der Schwangerschaft den Kopf, wie sie später alles unter einen Hut bekommen können. Vor allem, wenn man kein Oma-Opa-Netzwerk um die Ecke hat, das die Enkel ab und an nehmen kann.

Mehr lesen
10.12.2020

Marketing und Vertrieb – Wie aus alter Hassliebe ein Dreamteam wird

Marketing und Vertrieb sind schon lange eine alte Hassliebe. Beide Bereiche haben innerhalb des Unternehmens unterschiedliche Aufgaben und Funktionen, unterschiedliche Arbeits- und Denkweisen und unterschiedliche KPIs. All das sorgt leider nicht immer für ein ausgeprägtes Verständnis für- und miteinander. Jede Abteilung sieht viel zu oft in erster Linie sich selbst und hat vermeintlich genug mit ihren eigenen Problemen zu tun. Die viel beschworene Zusammenarbeit unter den Abteilungen wird oft nur sehr einseitig gesehen. Da heißt es dann immer wieder: „Wichtiger ist, dass die uns unterstützen, nicht umgekehrt.“

Mehr lesen
4.12.2020

Glänze! Mit Markenkraft und Unternehmenswerten

Die Herausforderungen, mit denen Familienunternehmen heute zu kämpfen haben, heißen Digitalisierung, Kulturwandel, Generationswechsel und Fachkräftemangel, vielmehr aber noch Zukunftsfähigkeit und Sichtbarkeit in einem Markt mit einem Überangebot von Herstellern, Dienstleistern und Produkten. Das Internet macht Vieles möglich. Auch den eigenen Untergang. Wer es jetzt nicht schafft, sich klar und deutlich zu differenzieren, auf besondere Weise herauszuragen, der ist und bleibt nur einer von vielen und wird im worst case schlichtweg übersehen. Doch wie schafft man das – im Licht zu stehen und nicht im Schatten? Attraktiv zu sein und aufzufallen? Warum brauchen Unternehmen eine Marke und Werte? Wir erklären es.

Mehr lesen
3.12.2020

Radiowerbung – Überholt und teuer?

Das Medium Radio gibt es nun schon sehr lange. Vielleicht ist es deswegen so, dass es bei vielen Menschen nicht gerade als modern und zeitgemäß gehandelt wird. Warum Radiowerbung dennoch ungeahnt hohe Relevanz hat, wird - bei näherer Betrachtung - aber sehr schnell klar. Im Gegensatz zu anderen, schnelllebigen Technologiesparten, wie zum Beispiel der Mobilfunk- oder Mikrochiptechnologie oder auch dem viel gepriesenen „Internet of Things“, ist das Medium Radio kein solcher entwicklungshistorischer Kurzstreckensprinter. Das Radio ist im Grunde d a s Marathon- Medium überhaupt!

Mehr lesen
26.11.2020

DES WAHNSINNS FETTE BEUTE wird neues Mitglied im BVDW

Die inhabergeführte Agentur Des Wahnsinns Fette Beute (DWFB) wird ab November 2020 Mitglied im BVDW und will mit dem Beitritt ihr Netzwerk in der deutschen Digitalbranche erweitern und sich an der Digitalen Transformation der Kommunikationsbranche aktiv beteiligen.

Mehr lesen
23.11.2020

Warum das richtige Onboarding neuer Mitarbeiter so wichtig ist

Ein gutes Onboarding von neuen Mitarbeiter/-innen macht genau genommen erst Sinn, wenn man zuvor auch die richtigen Personen für sein Unternehmen gefunden hat. Wer weiß das schon im Voraus?! Schließlich findet man doch immer erst später – nach Monaten der Einarbeitung - heraus, ob Neuzugänge tatsächlich zu einem selbst und in den Betrieb passen. Personaler verfassen eine Stellenausschreibung, Bewerber/-innen werden sortiert und die mit dem besten Background eingeladen bzw. eingestellt? Wir zeigen, wie’s besser geht.

Mehr lesen